Am 17.08.2019 haben wir als GRÜNE JUGEND Regensburg einen Parkplatz im Rahmen der landesweiten Sommerkampagne der GRÜNEN JUGEND Bayern zurückerobert und ihn zu einer grünen Oase umfunktioniert.

„Wir nehmen Platz!“

„Am Samstag haben wir den Alten Kornmarkt zurückerobert! Denn der öffentliche Raum gehört uns allen, und nicht stehenden Autos. In einer Zukunft, in der wir diese Autos nicht mehr fahren müssen und wollen, wünsche ich mir, dass solche toten Flächen wieder zu sozialen und grünen Orten werden.“ macht Vorstandsmitglied Eva Konen klar.

„Autos nehmen noch immer zu viel Platz in der Regensburger Innenstadt ein. Platz, der eigentlichen den Menschen gehört. Wir wollten mit unser Aktion zeigen, was der Alte Kornmarkt ohne die vielen Parkplätze sein kann: Ein Ort der Erholung und des Miteinanders für alle!“, so Franzi Pletl, welche die Parkplatzbesetzung beim Ordnungsamt angemeldet hatte.

Über unsere Aktion wurde übrigens auch in der Mittelbayerischen Zeitung berichtet. Den Artikel findet ihr hier.

Bei unserem Quiz konnten interessierte Passant*innen ihr Wissen über den Platzverbrauch von Autos, das Mobilitätsverhalten in Deutschland und umweltfreundliche Alternativen testen.